Wie finden Sie uns?

Telefon +49 30 890 681 0
Fax +49 30 890 681 15
E-Mail

Litauische Staatsangehörigkeit

erstellt 2015.05.07 / Aktualisiert 2020.08.11 13:07

Unterrichtungspflicht

Wie das Staatsangehörigkeitsgesetz der Republik Litauen besagt, sind alle litauische Staatsbürger, die eine Staatsbürgerschaft eines anderen Landes erlangen dazu verpflichtet, binnen zwei –vier Monaten nach der Aushändigung der Einbürgerungsurkunde, den litauischen Staat schriftlich darüber zu informieren.

Folgende Unterlagen sind bei der Migrationsbehörde (www.migracija.lt) in Litauen oder bei der  Botschaft der Republik Litauen in Berlin persönlich vorzulegen:

 

 

Bei weiteren Fragen erreichen Sie die Botschaft per E-Mail: [email protected].

Abonnement