Themen Markieren alle NachrichtenDeaktivieren Sie alle

Wie finden Sie uns?

Telefon +49 30 890 681 0
Fax +49 30 890 681 15
E-Mail
Nachrichten drucken RSS

Eröffnung der Ausstellung über Wolfskinder in Greifswald

erstellt 2019.05.15 / Aktualisiert 2019.05.21 18:19
      Eröffnung der Ausstellung über Wolfskinder in Greifswald
      Eröffnung der Ausstellung über Wolfskinder in Greifswald
      Eröffnung der Ausstellung über Wolfskinder in Greifswald

      Am 8. Mai 2019 traf Botschafter Darius Semaška den Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder und die Bürgerschaftspräsidentin Birgit Socher im Rathaus von Greifswald.
      Gleich darauf wurde im Dom St. Nikolai die Ausstellung „Wolfskinder. Auf dem Brotweg von Ostpreußen nach Litauen 1945 - 1948“ eröffnet, die bis zum 10. Juni gezeigt wird.
      Die Botschaft ist dankbar für die Mitwirkung von Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit, Dompastor Dr. Tilman Beyrich, Prof. Dr. Stephan Kessler vom Institut für Baltistik und Prof. Dr. Mathias Niendorf von der Universität Greifswald; sowie von dem Historiker Dr. Christopher Spatz.
      Die Ausstellung wurde vom Litauischen Zentrum für die Erforschung von Genozid und Widerstand in Vilnius produziert.

      Mehr Information zur Ausstellung: http://tiny.lt/k89ppr4

      Abonnement