Themen Markieren alle NachrichtenDeaktivieren Sie alle

Wie finden Sie uns?

BOTSCHAFT DER REPUBLIK LITAUEN IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND

Adresse: Charitestr. 9, 10117 Berlin, GERMANY

Mehr »

Telefon +49 30 890 681 0
Fax +49 30 890 681 15
E-Mail
Nachrichten drucken RSS
Datum von bis
Archiv »
VDA, 2019 07 04.jpg

Am 4. Juli 2019 besuchte die litauische Delegation den Verband der Automobilindustrie in Berlin. Bei dem Treffen nahmen der Geschäftsführer des Verbandes Dr. Martin Koers, Leiter der Abteilung „Economic Intelligence & Statistik“ Dr. Manuel Kallweit, der Botschafter der Republik Litauen in Deutschland Herr Darius Semaška, der Vertreter des litauischen Engineering Verbandes und des Baltic Automotive Components Cluster (BACC) Giedrius Valuckas, Arnoldas Dapkus von der Regierungsagentur „Invest Lithuania“ und die Wirtschaftsattachée Šarūnė Šablevičienė teil.

Wirtschaft und Geschäft »
20190625_121004.jpg

Vom 24. bis zum 27. Juni 2019 fand in München die weltweit führende Messe für Laser und Photonik “Laser World of Photonic” statt, bei der Litauen zum siebten Mal teilnahm. Dieses Jahr wurde das Land von sogar 18 litauischen Unternehmen vertreten, welche die neuesten Technologien in den Bereiche Laser und Photonik vorstellten.

Wirtschaft und Geschäft »
Sylvia Stierstorfer.jpg

Am 25. Juni 2019 fand die Eröffnung der Ausstellung „Wolfskinder“ – Auf dem Brotweg von Ostpreußen nach Litauen 1945–1948“ im Haus des Deutschen Ostens in München (Am Lilienberg 5) statt.

Historische, Kulturdiplomatie »
20190624_183315.jpg

Am 24. Juni 2019 hat das Christoph-Jacob-Treu Gymnasium in Lauf an der Pegnitz ein „Talk mit den Botschaftern“ organisiert, an dem der litauische Botschafter Darius Semaška, der estnische Botschafter Dr. Mart Laanemäe und der ehemalige Vizepräsident des Europaparlaments Dr. Ingo Friedrich teilgenommen haben.

Außenpolitik und Diplomatie »
20190612_183832_resized.jpg

In Zusammenarbeit mit der Ständigen Konferenz der NS-Gedenkorte im Berliner Raum fand am 12. Juni 2019 in der Litauischen Botschaft in Berlin eine Podiumsdiskussion zum Thema Erinnerungskultur in Litauen statt. Das Hauptaugenmerk der Diskussion richtete sich auf die Aufarbeitung der Naziherrschaft in Litauen und der Beteiligung von litauischen Kollaborateuren am Holocaust.

Historische, Kulturdiplomatie »
Petuchauskas Preis der Eintracht.jpg

Am 15. Mai 2019 wurde in der litauischen Botschaft in Berlin das Buch von Markas Petuchauskas "Der Preis der Eintracht" vorgestellt. Die Gäste waren tief bewegt von den von Gregorij von Leitis gelesenen Auszügen aus den Memoiren des Holocaust-Überlebenden.

Historische, Kulturdiplomatie »
20190325_111438_resized.jpg

Am 25. März 2019 wurde im Schloss Stetten (Burgallee 39, 74653 Künzelsau) die Ausstellung „Wolfskinder: Auf dem Brotweg von Ostpreußen nach Litauen 1945-1948“ eröffnet.

 

Historische, Kulturdiplomatie »
Waren (renginio nuotrauka), 2019 03 31.jpg

Auf Einladung der Europäischen Akademie Mecklenburg-Vorpommern e. V. in Waren nahm der Botschafter Darius Semaška am 31. Januar an der Vortragsveranstaltung zum Thema Litauen – 15 Jahre nach dem Beitritt zu der Europäischen Union und NATO teil.

Außenpolitik und Diplomatie »
2019.01.16 1.jpg

Am 16. Januar 2019 empfing der Botschafter Darius Semaška in der litauischen Vertretung die Studierenden der Universität Trier und sprach mit Ihnen zum Thema Regierungskommunikation in Litauen angesichts der russischen Desinformationskampagnen.

Außenpolitik und Diplomatie »
20190113_105708.jpg

Am 13. Januar 2019 feiert Litauen den 28. Jahrestag der Freiheitverteidiger. Aus diesem Anlass fand heute in Berlin ein symbolischer Lauf statt, um der Opfer des Blutsonntages von Vilnius zu gedenken.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Teilnehmern für ihre Entschlossenheit und Ausdauer!

Historische, Kulturdiplomatie »
Bėgimas sausio 13-ajai paminėti.jpg

Sehr geehrte Damen und Herren,

Liebe Landsleute und Freunde Litauens,

Am 13. Januar 2019 wird Litauen den 28. Jahrestag der Freiheitverteidiger begehen. Aus diesem Anlass wird am Sonntag, dem 13. Januar 2019 ein symbolischer Lauf organisiert, um der Opfer des Blutsonntages von Vilnius zu gedenken.

Der Treffpunkt für den Lauf ist der „Obelisk für den 11. März“ in der nordöstlichen Ecke der Parkanlage (im Schlosspark Charlottenburg / siehe den Link mit dem Streckenverlauf) um 10:45 Uhr. Los geht`s um 11:00 Uhr.

Historische, Kulturdiplomatie »
Baltic Networking Day Hinzugefügt:2018.08.23

Die Deutsch-Baltische Handelskammer organisiert mit der Unterstützung der Botschaften Estlands, Lettlands und Litauens in Deutschland Baltic Networking Day Berlin und lädt alle herzlich zu der kostenfreien Veranstaltung ein.

Wann: 05.09.2018 von 9.30 Uhr – 16.00 Uhr
Wo: Haus der Wirtschaft, Breite Straße 29, Berlin, 10178

 

Wirtschaft und Geschäft »
Bilder hochladen

Abonnement